Frauenkreis unterwegs

Frauenkreis

„Wir sind ein offener Kreis.“ - Der Frauenkreis ist nämlich gleich in mehreren Hinsichten offen. Erst mal offen für Teilnehmerinnen jeden Alters. Im Augenblick treffen sich an jedem ersten Dienstag im Monat um 20 Uhr zwischen 10 und 15 Frauen im Gemeindesaal. Wer dazu kommen möchte, ist immer herzlich eingeladen. Ein offener Kreis ist der Frauenkreis auch im Hinblick auf seine Themen. Alle Teilnehmerinnen, die Lust haben, legen im Januar gemeinsam das Programm fest. Und das ist wirklich vielseitig: Von Vorträgen über religiöse, politische und soziale Themen, über Hilfe zur Selbsthilfe, z.B. mit Gesundheitsthemen, bis hin zu mehr praktischen Dingen, wie Bastel- und Spielabenden ist alles enthalten. Zweimal im Jahr unternehmen die Frauen zusammen einen Ausflug. Sie waren z.B. zum Wandern am Seeburger See und in der Wilhelm-Busch-Mühle in Ebergötzen.